Tanz auf dem Sommerempfang🌞

Wo Politik und Wirtschaft sich die Hand reichen 🌞🤝

Sommerempfänge sind mehr als nur nette Gartenpartys. Hier wird Politik gemacht, Wirtschaft gelebt und Netzwerke geknüpft. Wer sich auf dem Parkett dieser illustren Veranstaltungen bewegt, muss wissen, wie man tanzt. Hier sind die Do’s und Don’ts, die den Abend zum Erfolg machen.

Die Kunst der Leichtigkeit 🎩👗

Kleider machen Leute, das wusste schon Gottfried Keller. Doch während er noch von steifen Anzügen und hochgeschlossenen Kleidern schrieb, geht es heute um luftige Eleganz. Wer overdressed erscheint, wirkt schnell wie ein Pinguin 🐧 auf der Saharatour, wer underdressed auftaucht, wie ein Backpacker auf Abwegen. Die goldene Mitte ist der Schlüssel. Ein schicker Sommeranzug oder ein stilvolles Kleid – Hauptsache, es strahlt Leichtigkeit aus.

Small Talk: Der verbale Aperitif 🍹💬

Small Talk ist die hohe Kunst der flüchtigen Unterhaltung. Er ist wie der erste Schluck eines perfekt gemixten Cocktails – erfrischend, aber nicht zu schwer. Reden Sie über das Wetter, die Aussicht oder das Buffet, aber bitte, lassen Sie die großen politischen Debatten im Schrank. Ein charmantes „Wie fanden Sie den Vortrag?“ öffnet mehr Türen als ein „Was halten Sie von der aktuellen Steuerpolitik?“. Komplimente: Die kleinen Türenöffner

Ein ehrlich gemeintes Kompliment ist wie ein Zauberschlüssel. „Ihr Vortrag war inspirierend!“ oder „Dieses Kleid steht Ihnen fabelhaft!“ – solche Sätze öffnen Türen und Herzen. Aber Vorsicht: Falsche Komplimente sind wie billiger Schmuck – sie fallen schnell auf.

Die Visitenkarte: Ihr Joker im Ärmel 🃏

Visitenkarten sind wie Joker im Kartenspiel – sie sollten gezückt werden, wenn der Moment gekommen ist, aber nicht inflationär verteilt werden. Ein dezentes „Darf ich Ihnen meine Karte geben?“ klingt immer besser als ein penetrantes „Hier ist meine Karte“. Der subtile Unterschied macht’s.

Der richtige Umgang mit Drinks 🍷🍸

Ein Glas in der Hand – perfekt. Zwei Gläser – gesellig. Drei Gläser – einer zu viel. Halten Sie Ihr Glas in der linken Hand, damit die rechte fürs Händeschütteln trocken bleibt. Denn, Hand aufs Herz, niemand mag feuchte Hände.

Abschied mit Stil 👋😊

Ein herzlicher Abschied bleibt im Gedächtnis. Ein einfaches „Danke für die nette Unterhaltung“ und ein charmantes Lächeln wirken Wunder. Der letzte Eindruck ist oft der bleibende.

Stolpersteine des Abends 🚫

Vermeiden Sie es, als wandelnde Pitch-Maschine aufzutreten. Ihr Ziel ist es, Beziehungen aufzubauen, nicht eine Verkaufsveranstaltung zu inszenieren. Lassen Sie andere zu Wort kommen und hören Sie mehr, als Sie sprechen.

Auch politische Debatten sind ein No-Go. Nichts verdirbt die Stimmung schneller als hitzige Diskussionen über kontroverse Themen. Halten Sie es leicht und positiv. Und vergessen Sie nicht: Drei Cocktails sind einer zu viel. Trinken Sie verantwortungsvoll.

Negativität verbreiten? Ein absolutes Tabu. Klagen über die Konkurrenz oder über Probleme im Job sind fehl am Platz. Bleiben Sie positiv und lösungsorientiert.

Mit diesen Tipps im Gepäck tanzen Sie sicher auf jedem Sommerempfang. Nutzen Sie die Leichtigkeit des Seins, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und sich gekonnt auf dem politischen und wirtschaftlichen Parkett zu bewegen. Denn eines ist sicher: Sommerempfänge sind mehr als nur Gartenpartys – sie sind der Schauplatz der großen und kleinen Geschichten, die die Welt bewegen.

P.S. Mein Besuch beim Sommerempfang von Consul General Munich Timothy Liston Kristina Mader verlief, trotz dem Titelbild, sehr angenehm 😀 und ich freue mich auf das baldige Wiedersehen

Consul General Timothy Liston, US Konsulat München

Event Tipps für den Sommer

08. Juli, München – Der German Mittelstand e.V. Sommerempfang #RoofTop zu Gast bei unserem Mitglied 1000 Satellites GmbH mit Unterstützung von SPRLC Hakan Günay Bianca Müller, EMC Home of Data Bernhard Huter , CrowdStrike Jens Pälmer , m-it manage it Magazin Philipp Schiede , Eataly –> Anmeldung: GM Summer

23. Juli, München – GM Wirtschaftsgespräche mit Clemens Baumgärtner zu Gast bei unserem Mitglied EMC Home of Data Bernhard Huter –> Anmeldung: GM Wirtschaftsgespräche

29. August, Singapur – Der Weisswurst Kongress im Rahmen unserer Delegationsreise findet im Paulaner Bräuhaus Singapore von Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA statt. Alle Infos zur Reise: Singapur Business Trip


Masterclasses 2024

  • 1×1 des Human Networking
  • Community Building 2.0: Die Kunst der nachhaltigen Verbindungen

Keynotes 2024

  • „Vom Underdog zum Entscheidungsträger: Wie du durch Lobbying deine Ziele erreichst“
  • „Community Building 2.0: Nachhaltige Verbindungen in einer digitalen Welt schaffen“
  • „Das Netzwerk deines Lebens: Wie du wertvolle Kontakte knüpfst und pflegst“
  • „Verkaufen 2.0: Wie Communities deine Vertriebsergebnisse revolutionieren“

ℹ️ Buchungsanfragen: managemet@theiner.de


Über mich

Werner Theiner – Ihr Spezialist für nachhaltiges Community-Building, starkes Netzwerken und internationales Lobbying.

„Ich baue Brücken, wo andere nur Kontakte knüpfen. Mit meiner Expertise im Community-Building und internationalen Lobbying helfe ich Unternehmen, starke und nachhaltige Verbindungen zu Partnern, Mitarbeitern und Kunden zu schaffen. Gemeinsam gestalten wir Netzwerke, die Ihr Business global voranbringen.“

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar